Zdjęcie plaży w Trzęsaczu Zdjęcie z lotu ptaka Zdjęcie łódki

Rewal

In der Nähe unserer kurhaus am meer bietet viele Attraktionen. Hoff ist ein Ort, wo paar Kilometer von der Ostseeküste an der Wende des XIV-XV Jhs eine Kirche errichtet wurde. Systematisch Jahr für Jahr hatte das Meer immer mehr und mehr Land weggenommen, so dass sie immer näher der Küste stand. Im Jahr 1901 stürzte ins Meer die erste Wand der Kirche. Bis zu unserer Zeit sind nur Fragmente der Südwand erhalten geblieben.

Leuchtturm in Niechorze, 45 m hoch wurde vor über 130 Jahren gebaut und Licht wurde da zum ersten Mal im Jahre 1866 mittels einer Öllampe mit vier Dochten angezündet. Sein Licht kann aus einer Entfernung von 20 Meilen.

Eine der Attraktionen der Küste, können Sie während den Rest sehen in unsere kurhaus am meer ist die Schmalspurbahn Rewal. Durch Beharrlichkeit der kommunalen Behörden der Gemeinde ist es gelungen diese alte Schmalspurbahnlinie zu erhalten, so das heute historische Dampflokomotive mit paar Waggonen zwischen Pogorzelica ein Trzęsacz fährt. Diese Bahnlinie wurde im Juli 1896 eröffnet und pendelte zwischen Gryfice, Trzęsacz, Rewal und Niechorze.

Diese Attraktionen können Sie einen unvergesslichen verbringen kururlaub am meer.